Unsere langjährige musikalische Leiterin Frau Birgit Schramm beendete auf eigenen Wunsch ihre Chorleitertätigkeit beim Volkschor Eilenburg e.V. nach dem Neujahrskonzert am 12.Januar 2013. Wir sind sehr traurig darüber, aber akzeptieren und respektieren natürlichen ihren Entschluss. Wir wissen ihre Verdienste zu schätzen und zu würdigen.
Alle Sänger, Sängerinnen, Freunde und Förderer des Volkschores Eilenburg e.V. wünschen  Frau Birgit Schramm und ihrer Familie für die Zukunft alles erdenklich Gute, Gesundheit und Kraft.
Uns bleibt jetzt zunächst und an dieser Stelle nichts anderes übrig als “Danke” zu sagen!
Danke ... für 23 Jahre musikalische Leitung unseres Chores Danke ... für deine unermüdliche und aufopferungsvolle Arbeit Danke ... für stets ein Lächeln und aufmunternde Worte Danke ... für das Einstudieren von über 120 Liedern/ Werken Danke ... für deine hohe Einsatzbereitschaft Danke ... dafür, dass unser Chor auch überregional Ansehen erlangt hat Danke ... für deine Bemühungen im Kampf gegen Quasselei während der Proben Danke ... auch für ein glückliches Händchen bei der Auswahl neu einzustudierender Titel Danke ... für ungefähr 459 Mal “Viel Gutes” Danke ... für so manche zusätzliche Arbeit (Ständchen singen, Registerproben etc.) Danke ... Danke und nochmals Dank dafür, dass wir voller Stolz sagen können:        Das, was unser Chor heute darstellt, ist vorrangig dein Verdienst!
Wenn es nach uns ginge,  hättest du die  “Goldene Stimmgabel”  verdient! Letztes Dirigat von Frau Schramm mit dem Volkschor. Erinnerung in Bildern Startseite
Am 15.Januar 2013 führte Birgit Schramm ihre letzte Probe mit dem Volkschor Eilenburg durch. An diesem Abend wurde sie zugleich als unsere langjährige Chorleiterin gebührend verabschiedet.
Danke, Birgit!
>>>
Birgit Schramm trägt sich in das Ehrenbuch der Stadt Eilenburg ein.
47 Jahre gemeinsames Singen.
Wir sind Mitglied im Leipziger Chorverband und im Sächsischen Chorverband.   
Volkschor Eilenburg e. V.
Herzlich willkommen bei uns. Schön, dass Sie hier sind.