“Terrassen- Singen” in Hohenprießnitz am 20.6.2015
Intrada a capella Nun strahlt der Mai den Herzen Das Glöcklein Das Heidenröslein Der Jäger längs dem Weiher ging Aber dich gibt’s nur einmal für mich
Vor vielen Jahren entstand die schöne Tradition des Terrassen- Singens  auf dem Gelände des Schlosses Hohenprießnitz.       Dann fiel das Schloss leider für einige Zeit in den Dornröschenschlaf... Der neue Schlossherr hat in den vergangenen Jahren große Teile des  Schlosses liebevoll saniert und nach altem Vorbild wieder errichtet. Deshalb hat der Schlosschor Hohenprießnitz ganz herzlich zur  "Wiederbelebung" des Terrassen- Singens einladen. Unsere Titel key facts
Wetter: zunächst bewölkt aber freundlich bei ca. 16 Grad, ab 15.20 Uhr leider Regen Stimmung: supertoll, auch viele Gäste anwesend, immer Beifall spendend; vereinzelt Bravo- Rufe; so mancher Titel wurde mitgesungen Fazit: Gern auf ein Wiedersehen im Jahre 2016!
In der “Leipziger Volkszeitung” am 22.6.2015
47 Jahre gemeinsames Singen.
Wir sind Mitglied im Leipziger Chorverband und im Sächsischen Chorverband.   
Volkschor Eilenburg e. V.
Herzlich willkommen bei uns. Schön, dass Sie hier sind.